Kategorien

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Hersteller

Bewertungen

Bestseller

01. Neonsalmler

0,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Rotkopfsalmler 2,5 - 3 cm

1,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Zwerghexenwels

5,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Schwarzer Neon

1,15 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Informationen

Zuchtberichte

Zierfischkrankheiten

Bandwurm (Cestoden)

Bandwurm ( Cestoden ) bei Diskusbuntbarschen

Bandwürmer bei Diskusbuntbarschen finden wir meistens bei Wildfang Diskus vor.

Bei Nachzuchten sind sie seit den letzten Jahren eher selten anzutreffen, aber auch hier nicht immer auszuschließen. Ursache für die Bandwurmerkrankung bei Diskusbuntbarschen ist in den meisten Fällen das füttern von schlechtem Futter. Die Behandlung der Diskusbuntbarsche ist nicht einfach und erstreckt sich über einen längeren Zeitraum. Tiere die schon längere Zeit nicht mehr fressen und abgemagert sind, haben meistens kaum noch eine Überlebenschance. Es ist bei der Behandlung nicht damit getan, wenn man nur den vorhandenen Bandwurm beseitigt. Die im Darm der Diskus befindlichen Bandwurmeier schlüpfen nach ca. 14 Tagen und befallen den Fisch erneut.   

 

Übertragung

 

Die Übertragung des Bandwurmes erfolgt durch die Aufnahme von Futter, in welchem die Eier des Bandwurmes enthalten sind. Ausgeschiedene (Kot) Bandwurmeier und Bandwurmglieder werden durch andere Diskusfische wieder aufgenommen und infizieren sich dadurch.

 

Behandlung

 

Eine wirksame Behandlung kann mit Praziquantel erzielt werden.

Dosis: 200 – 300 mg/ 100 l Aquarienwasser über 3 Tage.

Nach 14 Tagen ist die Behandlung zu wiederholen.

Eine Temperaturerhöhung auf 33 – 34°C kann ebenfalls schon Erfolg bringen, die Eier des Bandwurmes werden dadurch jedoch nicht geschädigt. Eine Behandlung mit Praziquantel ist daher unumgänglich.

 

Hier einige Bilder von einem durch einen Diskus ausgeschiedenen Bandwurm nach einer 4 tägigen Temperaturerhöhung auf 34°C.

  Bandwurm eines Diskus

Zurück

Parse Time: 0.192s