Kategorien

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Hersteller Info

Zierfische deutsche Nachzuchten
Zierfische deutsche Nachzuchten
Mehr Artikel

Hersteller

Neue Artikel

Corydoras schultzei

Corydoras schultzei
2,89 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Informationen

Zuchtberichte

Zierfischkrankheiten

Kardinalfisch

Kardinalfisch
Bild vergrößern

1,10 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Zurzeit nicht lieferbar

Art.Nr.: 0207
Lagerbestand: Artikel nicht vorrätig

Kardinalfisch
Merkzettel

Tanichthys albonubes
Kardinalfisch

Der Kardinalfisch ist ein sehr pflegeleichter und friedlicher Gruppenfisch, der keine besonderen Ansprüche an seine Haltung stellt.
Tanichthys albonubes gehört zur Unterfamilie der Bärblinge (Rasborinae). In der Natur gilt er in vielen ehemaligen Vorkommensgebieten bereits als ausgestorben.
Bekannte Vorkommen sind das südliche China und bei Halong in Vietnam.
Der Kardinalfisch ist ein farblich sehr attraktiver Bärbling, der sich bei Temperaturen von 18°C bis 23°C sehr wohl fühlt.
Bei höheren Temperaturen verliert der Kardinalfische schnell seine schöne Färbung und fühlt sich unwohl.
Das Aquarium sollte eine dichte Hintergrundbepflanzung sowie genügend freien Schwimmraum bieten.
Eine Vergesellschaftung ist mit ähnlich großen friedlichen Fischen möglich. Mit einer Größe von 3,5 - 4 cm ist der Kardinalfisch ausgewachsen und kann bei entsprechender Pflege bis zu 9 Jahre alt werden.
Tanichthys albonubes sollten nicht unter 10 - 12 Stück gepflegt werden, wobei das Aquarium nicht kleiner als 60 cm sein sollte.

Futter: Der Kardinalfisch stellt keine besonderen Ansprüche an das Futter. Er ist ein Allesfresser und kann mit lebend - und Trockenfutter gefüttert werden.
Wasserwerte: Wasserhärte < 30°, pH 6 - 8, Temperatur 18 - 23°C

Verkaufsgröße: 2,5 cm

Wissenschaftlicher Name: Tanichthys albonubes
Deutscher Name: Kardinalfisch
Vorkommen in der Natur: Südliches China und bei Halong in Vietnam
Herkunft der angebotenen Tiere: Deutsche Nachzucht
Aktuelle Größe: 2,5 cm
Erreichbare Größe: 4 cm
Fortpflanzung: Freilaicher
Soz. Verhalten: Friedlich

Pflegehinweise
Futter: Flockenfutter, Futtertabletten und Frostfutter
Beckenlänge: 60 cm ist empfohlen
Wasserhärte: weich bis hart
Temperatur: 16 - 21 °C
pH - Wert: 6,5 - 8,0
Nitrit NO2: nicht nachweisbar
Nitrat NO3: unter 40 mg/l
Ammonium/Ammoniak NH4/NH3: nicht nachweisbar

Werden Schadstoffe nachgewiesen, ist ein Wasserwechsel durchzuführen und die Filterung zu überprüfen. Die Besatzdichte und die Menge der Futtergabe sind zu überprüfen.

PDF Pflegehinweise

Kardinalfisch

Information: Abwicklung Zierfischversand

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Moosgruene Sumatrabarbe

Moosgruene Sumatrabarbe

Barbus terazona

2,30 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Brauner Antennenwels 4 - 4,5 cm

Brauner Antennenwels 4 - 4,5 cm

Ancistrus sp.

2,25 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gluehlichtsalmler

Gluehlichtsalmler

Hemigrammus erythrozonus

1,30 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gemalter Schwielenwels

Gemalter Schwielenwels

Gemalter Schwielenwels 5 - 6 cm.

4,25 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Manacapuru Rotrueckenskalar

Manacapuru Rotrueckenskalar

4 Stück Rotrückenskalar Rio Manacapuru 10 - 12 cm Flossenspannweite.

44,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
10 Neonsalmler

10 Neonsalmler

Paracheirodon innesi

8,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 30. November 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.230s