Kategorien

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Hersteller Info

Zierfische deutsche Nachzuchten
Zierfische deutsche Nachzuchten
Mehr Artikel

Hersteller

Neue Artikel

Diamant-Regenbogenfisch

Diamant-Regenbogenfisch
4,25 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Informationen

Zuchtberichte

Zierfischkrankheiten

Brokatbarbe

Brokatbarbe
Bild vergrößern

11,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage*

1,10 EUR pro Stück
Art.Nr.: 0202-10
Lagerbestand: Artikel vorrätig

Brokatbarbe
Merkzettel

Brokatbarbe
Barbodes semifasciolatus, Syn.: Puntius semifasciolatus

Brokatbarbe:
Die Brokatbarbe ist eine absolut friedliche Barbe, welche man mit allen friedlichen Zierfischarten vergesellschaften kann.
Auch ist ihre Pflege sehr einfach und unkompliziert. Die Brokatbarbe stellt keinerlei Ansprüche an das Aquariumwasser oder das Futter.
Auch bei der Temperatur lässt sie einen großen Spielraum von 18 - 24°C. Die genaue Herkunft der Brokatbarbe ist nicht eindeutig bekannt, vermutlich handelt es sich um eine Zuchtform der Messingbarbe, welche auch noch als Honkongbarbe angeboten wird.
Das Becken sollte für die Brokatbarbe eine gute Rand- und Hintergrundbepflanzung aufweisen, genügend freien Schwimmraum haben und als Bodengrund Sand und Mulmablagerungen.
Es sollten immer mindestens 8 - 10 Tiere dieser Art zusammen gepflegt werden.

Liefermenge: 10 Stück

Wissenschaftlicher Name: Barbodes semifasciolatus
Deutscher Name: Brokatbarbe
Herkunft in der Natur: Zuchtform der Messingbarbe
Herkunft der angebotenen Tiere: Deutsche Nachzucht
Aktuelle Größe: 3,5 - 4,0 cm
Erreichbare Größe: ca. 7 - 10 cm

Pflegehinweise
Futter: Lebendfutter, Frostfutter, Flockenfutter und Granulatfutter
Beckenlänge: ab 100 cm und größer
Wasserhärte: keine Ansprüche
Temperatur: 18 - 24 °C
pH - Wert: 6,0 - 8,0
Nitrit NO2: nicht nachweisbar
Nitrat NO3: unter 50 mg/l
Ammonium/Ammoniak NH4/NH3: nicht nachweisbar

Werden Schadstoffe nachgewiesen, ist ein Wasserwechsel durchzuführen und die Filterung zu überprüfen. Die Besatzdichte und die Menge der Futtergabe sind zu überprüfen.

PDF Pflegehinweise

Brokatbarbe

Information: Abwicklung Zierfischversand

Kundenrezensionen:

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 29. März 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.228s