Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

500 Stueck Erlenzapfen

500 Stueck Erlenzapfen
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
16,50 EUR
0,03 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Rezensionen

Produktbeschreibung

500 Stück Zapfen der Schwarzerle


Die getrockneten Erlenzapfen der Schwarzerle besitzen Huminsäuren und werden zur Ansäuerung des Aquariumwassers verwendet. Sie besitzen eine keimhemmende Wirkung und sind sehr wirksam gegen Laichverpilzung. Die Gerbstoffe bewirken einen zusätzlichen Schleimhautschutz bei den Zierfischen. Wir verwenden die Erlenzapfen insbesondere für die Salmlerzucht und bei der Zucht von Zwergbuntbarschen.

Für Garnelen und Krebsaquarien sind sie ebenfalls bestens geeignet. Zudem besitzen die Inhaltsstoffe der Erlenzapfen eine natürliche Algenhemmende Wirkung im Aquarium.
Pro 100 Liter Aquariumwasser werde 5 bis 10 Zäpfchen ins Wasser eingesetzt bis die gewünschte Ansäuerung erreicht ist. Die Ansäuerung sollte durch Messen überprüft werden, um eine zu hohe Ansäuerung zu vermeiden. Durch die Freisetzung der Huminsäuren verfärbt sich das Wasser, ähnlich wie bei der Verwendung von Torf, leicht bräunlich. Nach etwa ein bis zwei Monaten sind die Erlenzapfen verbraucht und müssen durch Neue ersetzt werden. Man kann sie aber auch bedenkenlos im Aquarium belassen, da sie von vielen Harnischwelsen gerne abgeraspelt werden und wie die Moorkienwurzel einen wichtigen Ballaststoff für die Verdauung darstellen.
Wir pflücken die Erlenzapfen der Schwarzerle von November bis Dezember, da sie in diesem Zeitraum noch ihre volle Wirkung besitzen und noch nicht durch Regen und Schnee ausgewaschen wurden.
Da wir die Elenzapfen in großen Mengen für die Zucht benötigen, stellen wir für uns ein eigenes flüssiges Erlenzapfen – Konzentrat her, welches wir dem Ansatzwasser zugeben.

Die Erlenzapfen die wir Ihnen hier anbieten sind frisch gepflückt und stammen von der Ernte 2016 und wurden von uns bereits entstielt und getrocknet. Sie erhalten also nur die Zapfen ohne Stiele. Die Größen der Zapfen sind unterschiedlich, wie die Natur sie bietet.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

Ihre Meinung

Übersicht   |   Artikel 3 von 15 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »